HOME | CREW | STORY | YACHT | ROUTEKONTAKT | PRESSE | ARC (offizielle Seite)


Arnold Hosenfeld
50 Jahre

Die Frage des "Warum?" stellt sich für einen Segler sowenig, wie für einen Bergsteiger - es ist einfach ein Bedürfnis

André Merkt
31 Jahre

Wer auf dem Meer gewesen ist scheut sich nicht vor Pfützen

Bernd Stoklasa
50 Jahre

Ein überragender Segler benutzt sein überragendes Urteilsvermögen, um jene Situationen zu vermeiden, bei denen er seine überragenden Fähigkeiten braucht.

Hilmar Bode
61 Jahre

Wenn im Cockpit Fischlein schwimmen, solltest Du mal anders trimmen.


Partner:

Yachtcharter Rhein-Main

 

Robby Kusch
41 Jahre

"Segle doch, das ist so schön;
hat schon Goethe jesacht."










Klaus Niewöhner-Pape
50 Jahre

„Wenn ein Schiff vorüber gezogen ist und das Kielwasser sich wieder beruhigt hat, ist alles so wie vorher – nichts hat sich geändert.“


Bernd Richter
63 Jahre

Geht nicht, gibt es nicht.
Das einzige, was nicht geht sind
Fingerhandschuhe über Fäustlingen